Vom 12. Mai bis am 6. Juni 2021 präsentiert sich die Urner Gemeinde Isenthal mit einer Plakatausstellung bei der Platzwehri neben dem Gärbiplatz in der Stadt Zug. Seit den 1970er Jahren unterstützt die Partnerstadt Zug die Entwicklung des finanzschwachen Bergdorfes.

Die Freiluftaustellung konnte am Mittwoch, 12 Mai 2021 in Anwesenheit des Stadtrates Zug und Vertretern aus der Gemeinde Isenthal mit einer kleinen Feier eröffnet werden. Die Eröffnungsfeier wurde musikalisch durch Alphornbläser aus Isenthal (Peter Gasser und Matthias Walker) begleitet. 

Gleichentags hat die Gemeinde Isenthal als Zeichen der Verbundenheit einen neuen Holzbrunnen, welcher durch den Forstbetrieb Isenthal erstellt wurde,  für die Badi  Tellenörtli, Oberwil geliefert.  

 

 

Flyer zur Ausstellung

Urner Wochenblatt vom 16. Mai 2021

Luzerne Zeitung Online vom 13. Mai 2021