Auf Grund eines Naturereignisses kann das Schützenhaus Isenthal bis am 30. Juni 2021 nicht genutzt werden. Deshalb müssen die Obligatorisch Schiessenübungen vom Mittwoch,
12. Mai 2021 und Mittwoch, 9. Juni 2021 abgesagt werden.

Es wird geprüft, ob allenfalls im Herbst ein zweites Schiessen angeboten werden kann.

Für die Bevölkerung von Isenthal besteht aber die Möglichkeit, die Schiesspflicht in einer anderen Gemeinde zu absolvieren.